Grosse, schwere fahren verlangen einem Fahrradrahmen viel mehr ab als normal- oder leichtgewichtige Fahrer. Bei der Auswahl sollte auf die Belastbarkeit wie auch auf die Steifigkeit geschaut werden. Wir bieten Ihnen Räder respektive XXXL Titan Mass-Rahmen an, die auf Sie optimiert werden.
 
Nicht wenige unserer Kunden haben haben eine Körpergröße über 2m. Erst kürzlich wieder ein Kunde mit 2.05m. Selbstredend ist das Körpergewicht bei der Größe auch schnell über 100kg. Kunden mit 120-130kg brauchen dahingehend auch auf die Bedürfnisse angepasste XXXL Titan Mass-Rahmen. Bei Carbonraehmen ist man hier was Größe aber auch Maximalgewicht angeht schnell über dem Limit. Risse im Rahmen sind da nach wenigen tausend Kilometern keine Seltenheit (Tour1-2017 S.29). Viele Hersteller schreiben Gewichtslimite ins Kleingedruckte der Gebrauchsanweisung. Aber dies ist ja nicht Sinn und Zweck eines Sportgerätes. Unsere Lebenslange Garantie auf den Erstbesitzer eines HILITE Titan-Mass-Rahmen schafft noch zusätzlich Vertrauen welche man bei Alu oder Carbon lange suchen muss. Auch müssen hier Anbauteile und Laufräder der erhöhten Belastung angepasst werden. Die Nutzung von Standardlaufrädern aus dem Regal ist da Kontraproduktiv, da diese nicht auf so hohe Belastungen ausgelegt sind. Kurbeln und Bremsen werden ebenfalls auf das Systemgewicht angepasst.
 
Solche Räder benötigen Beratung und sind immer individuelle Projekt wo jedes Teil auf den Kunden abgestimmt wird. Unsere hier liegt auch unser grosser Vorteil als Mass-Rahmenbauer. Wie können nahezu jedes Rohr in Länge und Durchmesser verbauen und auch das Rahmendesign entsprechend anpassen und verstärken. Eine durchdachte Konstruktion bekommt dadurch mehr Reserven.
 
Wobei die Nutzungsgrenze eine Fahrrades sehr stark vom Fahrer abhängt. Wie schwer, Fahrstil und vor allem wie stark ist der Antritt hat einen Einfluss. Aber generell kann gesagt werden das leichtere Rahmen weniger lange halten als schwere Rahmen. Daher ist von Leichtbau abzusehen, wenn man so ein Rad sehr lange fahren möchte. Man weiss aus der Praxis das das absetzten auf das Oberrohr eines Carbon Rahmen bei schweren Fahrern schon zu Rissen/Bruch führen kann.
 
Sicherheitsrelevante Teile wie Gabeln, Lenker und Vorbauten müssen mit Bedacht ausgewählt werden. Bei den Laufrädern haben sich klassisch eingespeichte Laufräder (handeingespeicht) mit klassischen haben, Speichen und Felgen bewährt. Mit den entsprechenden Teilen ergibt dies ein steifes und haltbares Laufrad. Je nach Marke und Budget auch sehr unterschiedlich im Preis.
 
Wenn Sie bei HILITE ein ein XXXL Titan Mass-Rahmen in Auftrag geben, bekommen Sie schriftlich fuer Ihre Konstruktion in Verbindung mit den Anbauteilen ein belastbares Systemgewicht mitgeteilt.
 
Wir haben bereits steife und stabile XXXL Titan Mass-Rahmen respektive Fahrräder (Rennrad, MTB und Trekking) gebaut für Kunden die ein Systemgewicht von 180kg gebraucht habe, Körpergrößen von bis zu 2.05m und Innenbeinlaengen von 110cm. Rahmen bis 68cm wurde bereits gebaut.
 
Hier einige Beispiele. Bei den Riesenrädern wurden immer 29er Laufräder verbaut. Aber selbst in einem solchen grossen Rahmen kommen diese verhältnismäßig klein vor.