1. Ortlieb Bikepacking Fahrrad Taschen

    May 15, 2016

    Ortlieb Bikepacking_1 Ortlieb Bikepacking_1


    Ortlieb Bikepacking_2 Ortlieb Bikepacking_2


    Ortlieb Bikepacking_3 Ortlieb Bikepacking_3


    Das Abenteuer ruft. Bikepacking in all seinen Facetten, so lautet das neue Abenteuer, das den exzentrischen Radfahrer lockt. Abseits des Asphalts ein Outdoor-Erlebnis der besonderen Art. Aus diesem Trend erstand auch die Notwendigkeit, ein Gepäck zu entwickeln, das den harten Anforderungen standhält und den Bedingungen abseits der Straße entspricht.

    Wer sich in der freien und wilden Natur zuhause fühlt, der liebt es, auf unwegsamem Gelände zu fahren und hierfür ist leichtes Gepäck nötig. Es gibt keinen Gepäckträger, das heißt das Gepäck verteilt sich am ganzen Fahrrad. Es muss leicht zu ordnen, leicht zu verstauen und wasserdicht sein. Ortliebs Bikepacking hat zufriedenstellende Lösungen gefunden.

    Das Ortlieb Bikepacking Handlebar-Pack wird an der Lenkerrolle angebracht, es eignet sich zum Verstauen eines Schlafsackes, der dann auch gewiss trocken bleibt. 2 Gurtbänder sorgen für eine sichere Fixierung. Damit die Stabilität gewährleistet ist, gibt es eine Kunststoffversteifung im Inneren und der Gurtband und Klettverschluss dienen als Montagehilfe. Um alles einfach verstauen zu können, sind Kompressionsriemen und Kordelzüge an der Außenseite.

    Selbstverständlich ist weiteres Equipment zu bekommen, das noch mehr Stauraum am Rad bietet. Das Ortlieb Bikepacking Accessory-Pack bezeichnet die Außentasche für die Lenkerrolle. Sie ist leicht abzunehmen und kann als Schulter- oder Bauchtasche getragen werden. Der Seat-Pack benennt die Tasche am Sattel, die für Kleidungsstücke oder andere Ausrüstung ideal ist. Die Rahmentasche wird Framepack bezeichnet und kann etwas Nahrhaftes zum Naschen ebenso verstauen als auch Karten, die der Orientierung am Gelände dienen.

    Die gesamten Ortlieb Bikepacking Taschen sind wasserdicht und kann sowohl von der Organisation und Funktion des Innenlebens der Taschen als auch den optischen Vorteilen, die die diversen Packs bieten, überzeugen. So steht einer Tour in die Natur nichts mehr im Wege und es kann losgehen. Selbst bin ich ein grosser Fan der Bikepacking Taschen und habe mittels diesen meine letzten mehrwöchigen (2-3 Wochen) Rennrad-Fahrradtouren bestritten. Selbstverständlich können die Taschen auch an einem Rennrad montiert werden.

     

    https://youtu.be/_IpbklS39tw

     

     


  2. Pinion E-Bike mit Go Swissdrive und Gates Belt

    May 10, 2016

    Ein Titanfahrrad mit einer traumhaften Performance ist das Pinion E-Bike mit Go Swissdrive und Gates Belt. Die Konstruktion des Elektro-Fahrrades wurde perfektioniert. Mit viel Eleganz und Fahrkomfort ist das Radfahren mit einem solchen Elektro-Fahrrad das reinste Vergnügen.

    Ideales Material


    Das Fahrrad wird hauptsächlich aus Titan gefertigt und ist damit sehr korrosionsbeständig und fest. Bei einem äußerst geringen Gewicht ist es sehr stabil verarbeitet und damit sehr haltbar. Außerdem ist Titan absolut temperaturbeständig und um rund die Hälfte leichter als Stahl. Das Material weist eine relativ geringe Dichte auf, ist dabei aber mit großer Festigkeit ausgestattet und kann dabei sehr gut mechanisch belastet werden. Somit bietet ein Fahrrad aus Titan eine hohe Widerstandsfähigkeit. Mit Titan wird ein ideales Material und ein optimaler Werkstoff verwendet.

    Moderne Fahrradkonstruktion


    Ein Pinion-Fahrrad ist modern konstruiert. So gibt es Pinion-Fahrräder als Travellerbike, Mountainbike, Trekkingrad oder Commuter in den Ausführungen als 26, 28 oder auch 29 Zoll Laufrad. Es sind viele Optionen möglich, fragen Sie einfach nach, was Ihnen gefällt. Mit moderner Ausrüstung und vielfältigen technischen Neuerungen ausgestattet, können Elektro-Fahrräder sehr viel Fahrvergnügen bereiten.

    Das Elektro-Fahrrad ist sehr sicher konstruiert und verfügt über hervorragende Bremseigenschaften.

    Qualitativ hochwertige Getriebeschaltung


    Die Pinion Getriebeschaltung besitzt eine hervorragende Qualität und ist äußerst langlebig. Im Streben nach technischer Perfektion wurden die Getriebeschaltungen von Pinion entwickelt. Die Getriebe gelten als dauerhaft, nahezu wartungsfrei und zuverlässig. Die präzise abgestimmten Getriebeschaltungen werden höchsten Ansprüchen an Fahr- und Schaltkomfort gerecht. Die Getriebeschaltungen erlauben es, in jeder Fahrsituation ohne Verzögerung blitzschnell zwischen vielen Gängen hin- und herzuschalten. Extrem praktisch ist das, falls man eine Tour fährt, die schnelle Wechsel zwischen Bergauf- und Bergabfahrten beinhaltet. Exzellent ausgestaltet ist der tiefe und zentrale Schwerpunkt bei dem Getriebe. Am Rahmen bewirkt das Getriebe eine optimale Massenverteilung. Dadurch ergibt sich ein leichteres Hinterrad und verbessert somit das Handling, die Federung und die Fahrdynamik. Die moderne Gangschaltung läßt einen Gangwechsel praktisch unmerklich vollziehen.

    Perfekter Antrieb


    Mit einem innovativen Riemenscheiben-Design wird der Antrieb perfektioniert. So zeichnet sich der patentierte Gates Carbon Drive durch eine längere Haltbarkeit und einen geringeren Wartungsaufwand aus. Ein E-Bike als S-Pedelec Ausführung hat eine Motorkapazität von maximal 500 Watt. Damit können die Fahrer des E-Bikes Geschwindigkeiten bis zu 45 km/h erreichen.

    Ein Gates. Go Swissdrive zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und einfache Handhabung aus. Die Fahrräder profitieren von der mehr als 100-jährigen Erfahrung in der Produktion und Entwicklung von anspruchsvoller Technik. Das Gates. Go Swissdrive erlaubt dem S-Pedelec Fahrrad hohe Geschwindigkeiten bei niedrigem Energieverbrauch. So ist die Reichweite der Fahrräder sehr hoch.

    Die Schweizer Go SwissDrive AG wurde 2011 gegründet und ist Hersteller und Lieferant von Premium-E-Bike-Antriebssystemen.

    Mit einer neuen Steuerungssoftware wird die völlig lautlose Unterstützung durch den laufenden Motor deutlich spürbar schon bei geringen Anfangsbeschleunigungen beim Anfahren am Berg. Es entfaltet sich dabei ein kräftiger Motorschub.

    Das Go SwissDrive überzeugt mit einem lautlosen Lauf und mit Vibrationsfreiheit. Mit einer souveränen Kraftentfaltung wird das Fahrrad angetrieben.

    Glücklicherweise gibt es keine Hitzeprobleme mehr. Die Fahrräder laufen ruhig und gleichmäßig.

    Voller Überblick mit modernem Tachometer


    Das Elektro-Fahrrad verfügt über einen aktuellen und modernen Tachometer. Damit können viele Daten einer Fahrradtour festgehalten werden. Somit erhält der Fahrradfahrer den vollen Überblick und hat für alles die passenden Daten zur Hand.

    Empfehlung für Elektro-Fahrräder


    Eine angenehme Fahrt mit sehr viel Komfort verheißen Elektro-Fahrräder. Dabei sind die Fahrer mit optimaler, moderner Technik ausgestattet. Sehr empfehlenswert ist sicher und Pinion E-Bike mit Go Swissdrive und Gates Belt.

    HILITE bietet einerseits ein Alu Model mit Pinion, Gates und dem Go Swissdrive an oder die Luxusvariante mit einem Rahmen aus Titan.

     

    Pinion E-Bike mit Go Swissdrive und Gates Belt Pinion E-Bike mit Go Swissdrive und Gates Belt