1. Preisliste Giant 2011 für Advanced SL, TCR, SL, Trinity, Defy, Anthem X, XTC, Trance X, Reign

    January 31, 2011

    Bei meiner Tour durch Taiwan im Dezember 2010 bei der ich meine Zulieferer besucht habe und unter anderem auch einen ersten Rahmen unseres neuen Theon FL Carbon 2011 mitgebracht habe, hatte ich auch Gelegenheit einige Shops zu besuchen und unter anderem war ich länger in einem grossen Giant Flagship Store in Taipei. Dabei habe ich mir den neusten Katalog mit den Taiwanesischen Listenpreisen mitgebracht und diese möchte ich veröffentlichen. Wäre mal interessant die Preise mit einer Schweizer Preiliste zu vergleichen. Anzumerken das die Ausstattungen in den jeweiligen Ländern identisch ist.



    Velo Shop Basel

    Velo Shop Basel


    Giant Komplett Velo Preise--------------Preis in Taiwan. Dollar----Preis in CHF

    Giant Advanced SL 0 ISP----------------328000----------------------10623

    Giant TCR Advanced SL Rabobank ISP-198000----------------------6412

    Giant TCR Advanced SL 1 ISP-----------168000----------------------5441

    Giant TCR Advanced SL 2 ISP-----------128000----------------------4145

    Giant TCR Advanced SL 2 R1------------180000----------------------6089

    Giant TCR Advanced SL 2 R2------------98000-----------------------3074

    Ich sage nur Thao FL Carbon 2011

    Giant TCR Advanced 1-------------------128000----------------------4145

    Giant TCR Advanced 2-------------------89800-----------------------2908

    Giant TCR Advanced 3-------------------62800-----------------------2040

    Giant TCR Composite 1------------------39800-----------------------1295

    Oder doch lieber Thao Al bzw Roadracer Teammachine

    Giant SL 1--------------------------------59800-----------------------1943

    Giant Trinity Advanced SL 0-------------380000---------------------12307

    Giant Trinity Advanced SL 1-------------280000---------------------9068

    Oder ein FLow FL Carbon

    Giant Defy Advanced 0------------------158000----------------------5117

    Giant Defy Advanced 2------------------83800-----------------------2714

    Giant Anthem X Advanced SL 0---------208000---------------------6736
    Onyx FL Carbon ab 8.5kg

    Giant Anthem X 2------------------------49800----------------------1619

    Oder einem Alu All Mountainbike Sunfire mit 130-140-150mm Federweg

    Giant XTC Advanced SL------------------188000---------------------6089

    Giant Trance X Advanced SL 0----------208000---------------------6736
    Thao FL Carbon ab 7.8kg

    Giant Reign 0-----------------------------115000---------------------3724

    Rahmenpreise

    Giant Tirnity Advanced SL---------------150000---------------------4858

    Giant TCR Advanced SL ISP-Kit---------100000----------------------3238


  2. Neue Shimano XTR M980 im Test, Fahrbericht, Testbericht

    January 31, 2011

    Endlich soweit. Wir konnten eine neue XTR Gruppe endlich fahren und anbei ein parr Gedanken.


    2011 Shimano M980 XTR Spezifikation:

    Shimano XTR RD-M980-SGS Shadow Schaltwerk lang 10-fach

    Shimano XTR FD-M980 Top-Swing Umwerfer 3×10-fach

    Shimano XTR SL-M980 Rapidfire Plus Schalthebel (Paar) 10-fach

    Shimano XTR FC-M980 Kurbelgarnitur 3×10-fach / 42T-32T-24T

    Shimano XTR FC-M985 XC Kurbelgarnitur 2×10-fach / 44T-30T

    Shimano XTR CS-M980 Kassette 10-fach

    Shimano XTR CN-M980 Kette 10-fach

    Shimano XTR BR-M985 + BL-M985 XC Scheibenbremse Disc

    Shimano XTR XC SPD Pedal PD-M980

    Shimano XTR AM SPD Pedal PD-M985


    Hier noch der Link zu den von uns gemessenen Gewichte der Einzelteile.

    Seit der Präsentation der neuen neue XTR M980, dem neuen Flagschiff von Shimano im Juni 2010 gab es schon einiges zu lesen und nun folgt auch unser Fahrbericht & Test der neuen Shimano XTR Komponentengruppe. Unser erstes Fazit: Wie erwartet eine beeindruckende Leistung der neuen Top Komponentengruppe. Raffiniert und sorgfältig konstruiert. Es wurden definitiv die Mängel der Auslaufgruppe überarbeitet.



    M980 XTR Shimano

    M980 XTR Shimano


    Bremsen: Mehr Leistung, hervorragende Kontrolle, besserer Look and Feel. Die XTR M970 Bremsen waren sicher ein Benchmark aber doch hat Ihr etwas Biss gefehlt. Mit der M980 Trail erhält man ca. 25 Prozent mehr absolute Bremsleistung und. noch ca. 10 Prozent bei der Race Version. Mehrere Vollbremsungen gingen mit einem Finger locker von der Hand und wir hatten nie das Gefühl grössere Scheiben alls die verbauten 180/160mm zu benötigen. Shimano’s Ice Tech Technologie sorgt durch die Kührippen für eine schnelle Abkühlung.

    Mitverantwortlich für die excellente Bremsleistung der Trail-Version ist unter anderen das neue Servo Wave Design des Hauptzylinders und die neuen grösser dimensionierten Kolben, die mehr Druck auf die Pads bringen. Ein neues Detail sind die neuen Schellen zur Befestigung ohne das Griff und Schalthebel demontiert werden müssen. Der Bremshebel ist ein wenig schlanker und fühlt sich besser an, Druckpunkt auch top. Verarbeitung wie Schaltqualität wie immer auf allerhöchstem Niveau.


    Shifter: Schnellere und reibungslosere Schaltung und bestimmt wieder ein neuer Benchmark.

    Das schalten mit der M980 fühlt sich straffer, glatter und genauer an als die bisherigen 9-fach Gruppe. Mitverantwortlich der Verbesserung der Leistung ist ein neues ZUgverhältnis. Die Zugspannung wird reduziert, die Toleranz für leichte Fehleinstellungen wird erhöht und die Gehäusereibung reduziert. Übernommen von den M970 shiftern wurde das 2-Way Release, Multi-Release, Instant Release.


    Kassette: Das neue Schaltkonzept von Shimano, eng abgestufte Schaltsprünge, mit kleineren Schaltsprüngen an der Kurbel und optional einer Kassette mit 36 Zähnen als größtes Ritzel. Damit erreicht Shimano eine deutlich komfortablere Abstufung mit auserordentlich hoher Performance. Die CS-M980 ist nur mit superschmalen HG-X 10-fach Ketten kompatibel! Die XTR 10-fach Kassette besteht aus einer dreiteiligen Spiderkonstruktion, die maximale Stabilität garantiert. Die speziell geformten Zähne der XTR Kassette sind optimal auf die Shimano HG-X Ketten und Shadow Schaltwerke abgestimmt und bieten schnelle, reibungslose und konstante Schaltungsvorgänge. Insgesamt fünf Titanritzel sparen Gewicht.


    Kurbel: XTR M980 hat hohl geschmiedete Aluminium Kurbelarme. Wie gewohnt eine sehr hohe Steifigkeit. Dabei sorgt die verringerte Kettenspannung für eine Minimierung des Kraftverlusts. Das mittlere Kettenblatt der Shimano XTR FCM980 wurde aus einem Titan-Carbon-Verbund gefertigt. Die Shimano XTR Kurbelgarnitur gibts es weiterhin in der bewährten 3×10-fach Ausführung mit einer engeren Gangabstufung für mehr Performance. Dabei sorgt die verringerte Kettenspannung für eine Minimierung des Kraftverlusts.


    Kette: Wie beim Bruder der Dura-Ace, ist die XTR Kette Richtungsgebunden. Die seitlichen Platten sind spezifisch abgeschrägt und geformt für eine bessere Schaltperformance bei hoch- bzw runterschalten. Auch wurden die Toleranzen zwischen den Platten verringert. Wir haben einen wundervollen seidenweichen Lauf festgestellt. Aber mal schauen was wir in einigen Monaten über die Langlebigkeit sagen. Die ersten Eindrücke sind sehr positiv.


    Übersetzung: Ich habe noch etwas mit dem Ritzelrechner rumgespielt und komme jetzt zum Ergebnis, dass ich mit 42/28 vorne und 10fach 11-34 hinten sogar mehr Übersetzungsbrandbreite habe als ich momentan mit standard 3fach und 11-34 (9fach) nutze. Denn:


    Pedale: Auch hier eine grosse Verbesserung durch eine grössere Auflagefläche und die Platte baut ca. 2mm tiefer. Das Vorgängermodell war schon eine sichere Bank und diese Pedale vermitteln sogar noch einen besseren halt und schnelleren Ein- und Ausstieg. Die Trail Pedale kommen mit einem sehr leichten Käfig aus einer neuen Legierung um die Aufstandsfläche noch weiter zu vergrössern. Die neue Achse ist dünner, und das Lager sitzt näher an der Kurbel. Bei den PD-M985 (Trail-Version der PD-M980) sind SM-SH51 Pedalplatten (mit ± 3° seitlicher Bewegungsfreiheit) dabei.


    Gedanken zu den Gewichten: Mit Gewichtsvorgaben anderer Hersteller wie SRAM hat sich Shimano noch nie wirklich gekümmert. Hier geht es aber um die beste Funktionalität, Schaltverhalten und Haltbarkeit, und hier hat Shimano meiner Meinung die Nase vorne. Es gibt halt viele andere Dinge, die man optimieren kann, neben dem Gewicht, und hier lagen wahrscheinlich die Prioritäten der Neuentwicklung. Erfolg gibt ihnen offensichtlich recht. Nichtsdestotrotz wiegt eine XTR 2-Fach Kurbel in der Summe ca. 50gr weniger als eine Sramm XX Kurbel!


    Die ersten neuen XTR M980 Gruppen für den Schweizer Markt sind ab sofort auch bei HILITE-Bikes verfügbar.




  3. New HILITE ist born. Ein leichtes Carbon Rennvelo: Theon FL 2011

    January 28, 2011

    Liebe Bike & Velo Blog Leser,
    hier kommt Teil 2 unseres letzten Blogeintrag zum Theon Fl 2011 (2011-Theon-FL-Carbon-Rennvelo-Rennrad-Unsere-Antwort auf BMC Impec Cannondale SUPERSIX Scott CR1 Canyon Ultimate SYNAPSE Specialized TARMAC ROUBAIX Simplon SERUM Pavo) und nun mit mehr Infos.


    leichte günstige Carbon Rennvelo Rennrad Dura Ace 7850

    leichte günstige Carbon Rennvelo Rennrad Dura Ace 7850


    Ich kann mir gut vorstellen, dass Sie gerade zweimal hinsehen mssuten, als Sie die neusten Bilder unseren leichten Carbon Rennvelo Theon FL 2011 gesehen haben: Ist das tatsächlich ein HILITE-Rennvelo?

    Ich kann Ihnen versichern: Es ist ein. Und es kann sogar noch mehr als unser sehr bewärtes Rennvelo Auslaufmodell Theon FL 2010 von welchem wir noch einige wenige auf Lager haben.
    Schlieslich ist kein Produkt, kein Velo so gut, dass man es nicht noch besser machen könnte. Deshalb haben wir gemeinsam mit Atelier 71 einer renommierten Grafik- und Werbeagentur aus der Nähe von Basel in den zurückliegenden Monaten intensiv daran gearbeitet, Ihr Theon FL moderner, attraktiver und noch besser zu machen.

    Was haben Sie als zukünftiger HILITE Velofahrer davon? Unser Rahmendesign erhalten mehr Eigenständigkeit, noch höhere Steifigkeit des 850gr. Rahmens und weitere technische Innvovationen.

    Unser Motor ist, eins der besten Räder zu bauen und dieses mit unserem Custom-Fit Programm perfekt auf Sie abzustimmen. Das gilt für Design, Entwicklung und Beratung. Wir nehmen uns Zeit für Sie!

    Der aus unidirektionalen (UD) Fasern gefertige High Modular Carbon Rahmen ist mit einem 1,1/8?–1,1/2? Steuerrohr (Tapered) ausgestattet und hebt sich durch die komplett innenverlegten Züge von dem marktüblichen Erscheinungsbild ab. Der Rahmen wiegt ab 850 g (roh, bei einem 45 cm Rahmen) aufwärts und weist daher leicht höher Gewichtswerte zur Vorgängerversion auf, was ein Zugeständnis an die innenverlegten Zügen wofür wir Liner haben verlegen lassen herrührt. Eine 27,2 mm Sattelstütze passt in den Rahmen. Die ebenfalls überarbeitete Carbon Gabel des Theon FL 2011 besticht beim Gewicht von nur 310gr mit Ihrer Seitensteifigkeit und dem guten komfort.

    Rahmen-Grössen: 45, 48, 51, 54, 57 und 60 cm

    Unser erster Aufbau mit einer 7900 Dura-Ace Gruppe, Ritchey WCS Teilen und den Mavic Ksyrium K10 brachte ein Gewicht von 6.5kg auf die Waage. Daher kann mit etwas Biketuning wie einer Sram Red, Ritchey Superlogic Anbauteilen, einem Mavic R-Sys Laufradsatz oder einem handeingespeichten Notubes Laufradsatz, Titan Schnellespanner auch schnell die 6kg Marke geknackt werden. Aber Vorsicht wegen der UCI Regel ;)

    leichte günstige Carbon Rennvelo Rennrad Mavic Ksyrium K10

    leichte günstige Carbon Rennvelo Rennrad Mavic Ksyrium K10


    Verbaut mit Mavic Ksyrium K10 Jubiläums Laufradsatz-Reifen-System. Der Mavic Ksyrium K10 Laufradsatz wurde anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Ksyrium kreiert, um eine neue Ära der innovativen Laufräder einzuleiten. Erstmalig entwickelte Mavic einen speziellen Reifen für einen Laufradsatz, um ein komplettes Laufrad-Reifen-System auf den Markt bringen zu können. Zusammen mit dem Yksion K10 Reifen stellt der Ksyrium K10 einen sehr agilen Laufradsatz dar, der mit hochwertigsten Technologien für herausragende Performance gespickt ist.
    Limitiert auf 2000 Stück weltweit – sichere Dir jetzt Deinen Ksyrium K10 von Mavic.

    Und hier geht es zum Webshop Eintrag des Theon FL 2011.

    Carbon Rennvelo leicht und günstig aus Basel

    Carbon Rennvelo leicht und günstig aus Basel


    Wir empfehlen den Abschluss der Elvia Velo Kaso-Versicherung die Sie bei uns direkt abschliessen können.

    PS: Sie als bestehender HILITE Kunde möchten einem(r) Rennradfreund(in) das neue HILITE vorstellen und diese(r) entschliesst sich zu einem Kauf? Dann bekommen Sie einen 100CHF Warenguteschein auf Ihren nächsten Einkauf bei uns im Velo Shop in Basel in der J.J. Balmerstr. 3, 4053 Basel. Telefon +41 44 586 21 19.

  4. Leichter All Mountain MTB Full Suspension Mountainbike mit 120 -140-150mm Federweg � Test und Kaufberatung

    January 27, 2011

    Dies ist kein Test aber eine Kaufberatung fr jemand der nach einem leichten, All Mountain Tourer Mountainbike Ausschau hlt.
    Weshalb leicht: Weil je leichter desto mehr Spass machen diese Bikes bergauf und bergab sind sie so stabil das Sie nicht unterm Hintern zusammenbrechen bei einem 1 oder 2 Meter Sprung. Daher keine Kompromisse an Steifigkeit und Stabilitt. Unser Sunfire wurde auch schon in der Ride erwhnt.


    Leichte All Mountains MTB Full Suspension Mountainbike mit 120 -140-150mm Federweg

    Leichte All Mountains MTB Full Suspension Mountainbike mit 120 -140-150mm Federweg Test und Kaufberatung


    Leichte Bikes garantieren unbeschwerten Fahrspa bei einem geringen Gesamtgewicht. Eine gewichtsoptimierte Rahmenkonstruktion, ultraleichte Lenker, die Reduktion auf das Notwendigste, das alles sorgt dafr, dass leichte Bikes kaum mehr als 11 Kilogramm wiegen.

    Wir empfehlen:

    Rahmen: Hilite All Mountain Sunfire Rahmen, 130-140-150mm Rahmen mit unseren opt. Umlenkhebel
    Gabel: DT Swiss XMM, 120mm, absenk- und blockierbar oder Fox Talas 110-150mm
    Dmpfer: DT Swiss XM 180
    Laufrder: Notubes ZTR, Notubes Crest, Dt Swiss Aerolite
    Reifen: Nobby Nic 2,4
    Schnellspanner: Tune DC16+17
    Bremse: Magura Marta mit Storm SL Bremsscheibe 180/180
    Antrieb+Schaltung: komplett neue 2011 XTR M980
    Pedale: Shimano XTR Trail
    Lenker: Ritchey Superlogic Lowrizer
    Vorbau: Ritchey WCS Ti Schrauben
    Sattelsttze: Ritchey Superlogic
    Sattel: Seele Italia SLR

    Custom tuned - Unsere optimierte Kinematik mit den optimierten Tuninghebeln reduziert den Pedalrckschlag maximal, um Ihrem runden Tritt zu frdern, vor allem beim Fahren am Berg. So funktionierts: Die Kettenlnge variiert nur minimal, so dass der Vortrieb nie unterbrochen wird. Durch den Tuningumlenkhebel wird die Ausnutzung des Federweges extrem harmonisiert, die Federwege 130/150mm werden realisiert ohne die Geometrie zu verndern. Wir erzielen eine flachere Position des Horstlinks, was das bergauffahrverhalten verbessert. Auch sind dadurch die Sitzstreben steiler, was sich extrem positiv auf das Progressionsverhalten dieser Konstruktion auswirkt.

    Optional geht natrlich auch die Sram X.0 bzw die Sram XX.

    Gewicht selbstgewogene 11,2kg bei einem 17 Zoll Rahmen. Preis um die 5000CHF. Je nach Ausstattungsvariante.
    Und hier geht es in den Webshop zum Sunfire.
    Hier geht es um langhubige Tourenbikes und nicht um Enduros oder XC, CC, Cross Country Bikes. Ziel ist es CC-Bikes bergab und Enduros bergauf zu schlagen.

  5. Swiss Bike Manufacturer, Custom-Made-Bikes, Velo a la Carte. Swiss customized Rennvelo und Mountainbikes

    January 26, 2011

    Dass jeder Mensch anders und somit einmalig ist, beweist der Daumenabdruck. Jeder von uns ist individuell und daher sollte auch jeder sein individuelles Velo haben. Velo a la Carte bzw Swiss Custom-made Bikes ist unser Motto. Individualitt bedeutet fr uns das wir das Rad/Sitzposition auf Ihren Krper angepassen. Die Komponenten auf Ihre Fahrintensitt anpassen (Swiss customized). Nur durchgngig einheitliche Komponentengruppenteile verbauen wir an Ihrem HILITE-Bike. Auch knnen Sie die Rahmenfarbe/Dekor whlen.

    Unser Custom Bikes Optionen-Programm soll Sie mglichst einfach zum gewnschten Top-Rad bringen. Sie haben Ihr Budget, wir haben die passenden Custom Rennvelo oder Custom Mountainbike um Ihren VeloTraum aufzubauen.

    Unser Ziel wird es immer sein, die besten, trendigsten und funktionellsten Teile anzubieten. Denn dies ist genau unsere Strke, wir fahren die Produkte alle selber und wissen von was wir reden. Viele Jahre Erfahrung im Radsport und die Passion Radsport werden Sie immer in unseren Produkten sphren.

    Fr hchstmgliche Qualitt wird jedes HILITE Bike komplett bei uns im Hause montiert! Swiss custom made Bikes bzw Velos! Exklusive Rder, Individuelle Bikes aus Alu und Carbon, individuell auf Ihre Bedrfnisse angepasst. berzeugen Sie sich auf unsere Homepage und im speziellen im Webshop oder vereinbaren Sie einen Termin fr ein Beratungsgesprch und/oder eine Testfahrt!

    Swiss Bike Manufacturer, Custom-Made-Bicycles
    Sportliche Grsse
    Biagio Colletto

    Wir als Swiss Bike Manufacturer mit Custom-Made-Bikes, Velo a la Carte. Swiss customized Rennvelo und Mountainbikes.



    Velo Shop Bike Laden Basel


  6. Rennrad, Rennvelo Urlaub auf Mallorca, Lanzarote oder den anderen Roadbike Holidays Regionen

    January 25, 2011

    All jene, die bereits ein unerträgliches Kribbeln in den Beinen spüren und kaum mehr zu halten sind, können ab sofort mit „Roadbike Holidays“ in die Radsaison 2011 starten. Auf den spanischen Inseln Mallorca und Lanzarote herrschen optimale Bedingungen um sich auf den Rennrad-Sommer in den Alpen vorzubereiten. Aber auch hier ist ein früher Saisonstart möglich. Wärmende Sonnenstrahlen und angenehme Temperaturen versprechen die südlich gelegenen „Roadbike Holidays“-Regionen. Die Straßen in den italienischen Marken zählen ab sofort zu den besten Spielplätzen für diesen faszinierenden Sport. Im Süden Südtirols, unterhalb der Dolomiten, werden dann ab März wieder die ersten Radler gesichtet. Sind Sie einer von denen?

    Viel Spaß beim Planen des Radurlaubes 2011 wünschen wir Ihnen! Zu gegebenen Anlass des Giro di Italia empfehlen wir:

    Die „Roadbike Holidays“ Betriebe im Eisacktal machen es mit den „Giro Wochen“ möglich. Serpentinen, die sich durch atemberaubende Berglandschaft schlängeln, Aufstiege, die mit Glücksgefühlen belohnt werden, Abfahrten, die den Adrenalinbedarf befriedigen, ...

    Während der Giro Wochen der Eisacktaler Mitgliedsbetriebe, Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt in Feldthurns, Goldene Krone Vital Bike Hotel in Brixen und Hotel Jonathanin Natz-Schabs, entdecken Sie bei 6 geführten Touren die legendären Alpenpässe des „Giro d’Italia“.

    ... schon gesehen?

    Die Zusatzleistungen der Hotels?

    Geführte Touren: Bei geführten Touren stimmt die Navigation, man lernt die Besonderheiten der Gegend kennen und die Geschwindigkeit wird an die Teilnehmer angepasst. Geführte Touren werden in den bei der Hotelbeschreibung gekennzeichneten Betrieben die gesamte Saison über durchgeführt.

    Clubs & Vereine: Radclubs, Vereine, Trainingsgemeinschaften, für große Gruppen an Radsportbegeisterten sind einzelne Hotels ganz speziell gewappnet.

    Rennradverleih: Keine Lust die eigene Rennmaschine in den Urlaub mitzunehmen? Ihr Urlaubs-Rennrad kann vorbestellt werden und steht bei Ihrer Ankunft bereit. Die Hotels kooperieren mit professionellen Verleihstationen oder haben eigene Leihräder. Auch aktuelle Testräder können auf der Hotelwebsite reserviert werden.

    Begleitfahrzeug: Egal ob Gepäcktransport, Verpflegung entlang der Strecke oder Shuttledienst. Ein Begleitfahrzeug sorgt für Komfort und steht die gesamte Saison über zur Verfügung.

    ... schon gelesen?

    Das Neueste vom „Roadbike Holidays“ Racing Team?

    Die Teammitglieder feilen derzeit schon wieder in Mallorca an Ihrer Ausdauer um am Ball zu bleiben und an die vergangenen Erfolge anschließen zu können. Auch dieses Jahr stehen wieder die großen Rennen wie Radmarathon Amadè, Jeantex-TOUR-Transalp, Ötztaler Radmarathon, Eddy Merckx Classic und viele mehr auf dem Programm. Wir freuen uns auf eine „heiße“ Rennsaison und viele tolle Ergebnisse. Alles Gute!

    Wir von HILITE-Bikes wünschen allen einen tollen Saisoneinstieg. Am besten mit einem Theon FL Carbon 2011


  7. Aerorad - Aeroräder- Aerovelos. Aerodynamische Velos und Fahrräder Test

    January 24, 2011

    Aerorad Theon FL 2011 Rennvelo Basel

    Aerorad Theon FL 2011 Rennvelo Basel


    Laut dem Tour-Aerorad Test der Februar Ausgabe 2011 (Am Start waren das Canyon Aerorad CF, Cervelo S3, Fehlt AR 0, Kestrel Salon SL, Kuota Kult, Merida Reacto Team und das Stevens SLR Aero) kann man mit einem optimierten Rahmen bis zu 75 Sekunden pro Stunde gewinnen. Dies im Vergleich zu einem Rahmen mit klassischen Rohrrahmen. Inzwischen gibt es diverse Hersteller wie auch wir die Wert auf Aerodynamik legen. Unser Theon FL 2011 Rahmen mit leicht ovalen Unterrohr, aero-optimierte Gabel, komplett integrierte Schalt- und Bremszüge und einem 27.2 Sitzrohr. Der Luftwiderstand ist mit ca. 80% der grösste Gegner. Sicher ist aber auch das das System Rad, Fahrer, Laufradsatz etc extrem schwer zu fassen ist. Nur leichteste Änderungen haben einen grossen Einfluss auf den cw-Wert. Sicher können wir sagen, das unser Theon FL 2011 keinen Kompromiss bei der Steifigkeit machen muss, da wir die Steifigkeit zum letztjährigen Modell um ca. 10% erhöhen konnten, und das bei fast identischem Gewicht der Rahmen. Wir setzen auch im Kampf gegen den Wind auch auf fliessende Rohrübergänge wie schön im Tretlagerbereich zu sehen ist. Auch sicher hilft unsere schlanke Silhouette gegen aufkommenden Seitenwind. Wie gesagt, der Fahrer alleine trägt ca. 75% zum Gesamtwiderstand bei! Der von Tour ausgeführte Windkanaltest bringt die Erleuchtung was nun ein Aerorad tatsächlich an Zeit herausholt. Zwischen dem besten und den schlechtesten Rahmen (Rundrohr) liegen tatsächlich ca. 20 Watt. Dies ist aber auch eine Grössenordnung die sich schon mit unterschiedlichen Reifen (gut und weniger gute) bzw mit der optimalen Reifenwahl gewinnen lässt. Siehe dazu den älteren Reifentest der Tour. Laut Tour heisst das, dass auf einer Soloflucht von 45km mit einem Schnitt von 45km/h mit dem besten Rad ca. 1:11min zu gewinnen ist.
    Fazit der Tour: Mit einer entsprechenden Rahmenform lassen sich relevante aerodynamische Vorteile erzielen, vergleichbar mit den Vorteilen aus optimierten Reifen und Laufrädern. Flächige, hoch profilierte Rohre und Sitzrohr, das die Kontur des Hinterrad nachzeichnet, bringen Vorteile. Wir sind überzeugt mit unserem Theon FL 2011, den passenden Laufrädern von Mavic und Reifen von Continental ein ebenfalls perfektes Aerorad im Programm zu haben.

    Wir empfehlen die Cosmic Carbon Ultimate, Cosmic Carbone 80, Cosmic Carbone SLR, Cosmic Carbone SR oder die Cosmic Carbon SL die Sie alle in Kombination mit unseren Theon FL Carbon 2011 bekommen.

    Testbedingungen des Tour Magazin: Um die aerodynamische Qualität der Rahmen ohne Fremdeinflüsse zu ermitteln, wurden alle Test mit einem Mavic Cosmic Carbon SLR gemessen. Dies auch immer aus vier unterschiedlichen Anströmwinkeln: 0/5/10/20 Grad, bei einer Anströmgeschwindigkeit von 45km/h. Als Referenz diente ein Cannondale System Six mit voluminösen Rundrohren.

  8. TransAlp preps: Making and breaking routine

    January 22, 2011
    Two weeks into the training program I have gotten to know my physique and its limitations better. So far I have done about 280kms on both my road bike and my old mtb, mostly easy runs with some climbing along the way. I have mapped out interesting loops starting from Basel, mostly following the south leading valleys up in the jura, and frequently find myself cruising through charming little Swiss villages peppering the pre-Jura hillcountry.

    To help me develop a goal-oriented training routine I have invested in a Silver Training Plan from the training specialists at 2peak. I am still getting to grips with all the logging items, fitness tests, and HR calculations, but I try to stay loyal to the training it commands of me. As I am also doing a half-marathon in May so I must get in some running time as well and so I upgraded the Silver plan with the multisport option.

    To satisfy the gadget geek in me I have also gotten a Garmin Forerunner 305 to log both my running and biking efforts. I did some research to find the one that fits my project the best and there are big names offering some pretty good options, but as you can expect, price and performance varies quite alot. The most important thing dictating my decision was to get something that interfaces and supports my online training plan to get the most out of it.

    After my interval training last Monday I felt quite queasy and Tuesday morning my body was completely drained of energy and feeling feverish. I had to throttle back on the scheduled training for a few days. My son just started Kindergarten and being exposed to all his freshly imported bacterias could be a reason for my health crash but I guess that can expected on a regular basis in the time ahead. So today I did an easy little ride up to the prominent TV-antenna on top of the St. Chrischona hill to get a feel for my form and familiarize myself with the 305. I am very pleased with my newest acquisition.

  9. twoo 2011 Basel - MUBA Messe Basel - Velo und E-Bikes

    January 20, 2011

    leichtes Carbon Rennvelo

    leichtes Carbon Rennvelo


    Nutzen Sie die Vorteile der "E-Bike Messe" und stellen Sie den direkten Kontakt zum Händler her.
    Falls Sie aber hochwertige Cityvelo, Rohloff Velo, Mountainbike oder Rennvelo suchen sind sie bei HILITE-Bikes in der J.J. Ballmerst. 3 in 4053 Basel besser aufgehoben: Den hier finden Sie garantiert das auf Sie angepasste Velo.

    Auf rund 1‘500 Quadratmeter finden Velofreunde alles, was ihr Herz begehrt. Einige Hersteller auf der sehr e-Bike lastigen Messe.
    Dies ist auch der Grund weshalb wir uns dazu entschlossen nicht an der Messe teilzunehmen. Nichtsdestotrotz können Sie uns direkt in unserem HILITE Bikes Velo Shop besuchen. Wir sind nur wenige Gehminuten vom SBB Bahnhof Rückseite (Gundeldingen) entfernt und erstatten Ihnen das Ticket mit der Tram zu uns.

    Unsere Zusammenarbeit mit Gump & Drahtesel bzw für Velo für Afrika. Besondere Aktion zur Twoo Velomesse mit Velo für Afrika. Grundsätzlich bekommt bei uns jeder Velokäufer der ein altes Velo an Velo für Afrika spendet 5% gutgeschrieben. Während der Twoo Velomesse erhöhen wir diesen Betrag auf 10%.
    Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns um unseren neuen Modelle kennenzulernen wie das Theon FL 2011, Sunfire AL, Onyx FL oder das neue Theon Cross/Quervelo mit BB7 Scheibenbremse/Disc.

    Auch wir haben eine echte Teststrecke die auf Sie wartet. Die Basler Innenstadt.

    Nutzen Sie die twoo 2011 vom 4.-13.02.2011 für einen Besuch um sich über unseren topaktuellen Bikes zu informieren. Fernab vom Messetrubel nehmen wir uns ausgiebig Zeit für Sie.

    Velos für Afrika
    Altes Velo weg, neues Velo her! An der twoo 2011 können die Besucher ihre alten und ausgedienten Velos abgeben. Diese werden von der Organisation «Gump- und Drahtesel» und Partnerbetrieben in der Schweiz auf Vordermann gebracht und nach Afrika verschifft. Dort eröffnen die Velos den Menschen dank zusätzlicher Erwerbsarbeit und Mobilität ein Leben mit neuen Perspektiven. Die Besucher erhalten im Gegenzug für ihre Unterstützung einen Ermässigungsgutschein für Einkäufe an der twoo.

    Und das beste: Bei uns bezahlen Sie keinen Eintrittspreis ;)

    Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

  10. Rewel Titan PREISLISTE Rennvelo Mountainbikes Cyclocorss Trekking 29er

    January 09, 2011

    Die Titanrahmen-Schmiede in Südtirol


    Seit 1988 entstehen in Südtirol, Italien, handwerkliche Meisterwerke aus Titan und bei uns können Sie die Rahmen zu einem sehr attraktiven Preis bestellen und direkt bei uns aufbauen lassen. Dafür haben wir jetzt eine Preisliste erstellt, woraus Sie die etwaigen Endkosten eines Komplett-Aufbaus direkt berrechnen können.



    Die weltweit sehr geschätzte Südtiroler Rahmenbau-Werkstatt spiegelt sich in den Fahrradrahmen der Brüder Leo und Martin Santa wieder. In mühevoller Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail, was sich in Ihrem Perfektionismus zeigt, werden im Südtirol Radträume aus Titanium/Titan wahr.


    Hergestellt werden Mountainbike, MTB, (26 und 29er/Niner)-, Rennrad/Rennvelo-, Cyclocross- und Trekkingrahmen mit Standard- oder auch mit Rohloff-Ausfallende in Standardgrößen oder auf Maß. Individualität wird wie auch bei HILITE-Bikes bei Rewel groß geschrieben, eigene Geometrie- und Design-Ideen können ganz in die Rahmenentwürfe mit einfließen.


    Die Beschriftung der Rahmen erfolgt mittels Sandstrahlen, hierdurch entsteht ein langlebiges, eigenständiges Design. Natürlich können auch eigene Ideen und Namen aufgebracht werden.



    Tewel_Titan_Leo_Santa_Haus_Petersberg

    Tewel_Titan_Leo_Santa_Haus_Petersberg



    Rewel_Leo_Santa_Titan_Bearbeitung_schleifen

    Rewel_Leo_Santa_Titan_Bearbeitung_schleifen



    Rewel_Leo_Santa_Titan_Bearbeitung_schweisen_3

    Rewel_Leo_Santa_Titan_Bearbeitung_schweisen_3



    Rewel_Leo_Santa_Titan_Bearbeitung_schweisen_2

    Rewel_Leo_Santa_Titan_Bearbeitung_schweisen_2



    Rewel_Leo_Santa_Titan_Lager

    Rewel_Leo_Santa_Titan_Lager



    Rewel_Leo_Santa_Titan_Lager_2

    Rewel_Leo_Santa_Titan_Lager_2


    Rewel lässt Radträume Wirklichkeit werden!


    Einblicke in die Titanschmiede in Petersberg


Seite